werbemax-Team radelt in Ruhpolding

Betriebsausflug 2019

werbemax Betriebsausflug 2019
e-bike auf betriebsauflug
Kaiserschmarrn auf der Alm
werbemax auf der Langerbauer Alm
Langerbauer Alm Ruhpolding

Das werbemax-Team musste mal wieder an die frische Luft. Gesagt, getan. Ein Betriebsausflug führte das Team an einem Freitag in die Region unseres Kunden Tourismus Ruhpolding. Bereits vorab wurden E-Bikes für alle reserviert und dann vor Ort angepasst. Dann ging es auch schon in den Sattel und die „Röthelmoos-Runde“ wurde als Tagesziel ausgewählt. Von Beginn an hatten alle ihre Freude an den Fahrrädern mit dem eingebauten Antrieb. Denn so wurde ohne große Anstrengung jede Steigung bewältigt. Auch weniger trainierte Radlfahrer konnten somit problemlos dabei sein. Er wurde der Unternberg passiert, dann ging es am Märchenpark Ruhpolding vorbei über Brand nach Urschlau. Jetzt ging es mächtig bergauf, aber die E-Bikes unterstützen das Team mit zuverlässiger Antriebskraft und somit war man früher als gedacht am Zwischenziel, der Langenbaueralm.

Brotzeit ist die schönste Zeit

Das wichtigste bei einem Ausflug ist die Brotzeit – so wurde es auch bei uns gehalten. Von oben nach unten haben wir uns durch die Leckereien wie selbstgemachter Mozzarella, verschiedene Käsesorten, Brotzeitplatten und Wurstsalat durchprobiert. Als süßen Abschluss durfte der sehr leckere Kaiserschmarrn nicht fehlen. Nach fast 3 Stunden des geselligen Beisammenseins auf dem Sonnenbankerln an der Alm ging es wieder zurück nach Ruhpolding.

Kaiserschmarrn werbemax betriebsausflug

Fazit: Frische Luft sorgt für ein noch besseres Betriebsklima :-) Alle Teammitglieder waren von den E-Bikes, aber auch von dem anderen Freitag-Arbeitstag begeistert.

Erstaunlich fiel schon beim Einsteigen bzw. unterwegs auf, dass wir viele unserer Lieblingsartikel dabei hatten:

Beim Outfit hatten unsere Mitarbeiter oft zur bewährten James Nicholson-Funktions-/Sportbekleidung gegriffen. Bei den Trinkflaschen waren folgende Flaschen dabei: Wasserflasche, SIGG, FLSK, Retap. Einige trugen noch ein MUFU oder das Original BUFF-Tuch. Die Sonnenbrille durfte natürlich nicht fehlen. Für den Sonnenschutz hingen bei vielen Deuter- oder Halfar-Rucksäcken eine Sonnenmilch im praktischen Bumper. Thomas hatte noch ein Sitzkissen sowie Pflaster eingepackt. Karin hatte die Premium-Dose mit Manner-Kekse für alle als kleine Stärkung dabei. Christian war von Kopf (Cap) bis Fuß (Funktionssocken) auf James Nicholson eingestellt. Patricia hatte ihren Lieblings-Kinderartikel, die Dosenlupe für Entdeckungstouren dabei. Und ruck-zuck hatten wir eine Hummel reingelockt und mal ganz aus der Nähe beobachtet, bevor sie wieder freigelassen wurde. Mit dabei war auch der Emaillebecher für den Kaffee auf der Alm, sowie unser Ricolor-Brotzeitbrettl. Das Wildbienenhotel hatten wir als Gastgeschenk für die Sennerin dabei, ebenso eine ordentliche Schreibgeräteausstattung und Flaschenöffner PLOPP von koziol. Manche hatten unsere Taschis, Mini Taschentücher, als praktischer Begleiter in der Hosen- oder Jackentasche. Christian checkte unterwegs die Mails mit dem praktischen Handy-Lanyard, so war das Smartphone immer am „Mann“.

Werbeartikel auf unserem Betriebsausflug

Sonnebrille und BUFF mit Werbedruck

Manner Schnitte in Premium Geschenkbox mit Logo

Funktions Promotion Bekleidung

Deuter Rucksack bestickt

Emaille Becher bedrucken

Wildbienenhotel Werbegeschenk

Unsere-Radlrunde im Detail: Absolut zu empfehlen!

Mehr Impressionen unserer Tour und der sagenhaften Brotzeit finden Sie in unserem Facebook-Album:

Neugierig geworden?

Gerne beraten wir Sie detailliert zu diesen Themen. Rufen Sie uns an unter +49 8075 9140-0 oder nutzen Sie das nebenstehende Kontakt-/Briefingformular